erstellt am: 10 Okt, 2019 | Kategorie(n): AWO Südwest gGmbH

Offene Verwaltungsstelle in der Wohngruppe Meisenheim

Stellenausschreibung

Wir suchen ab sofort für unsere Wohngruppe für unbegleitete minderjährige Asylsuchende in Meisenheim eine Verwaltungskraft (Teilzeit 50%)

Ihr Profil:

  • Sie sind im Besitz einer abgeschlossenen Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich und haben sehr gute Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung
  • Sie arbeiten selbstständig und transparent
  • Sie sind belastbar, flexibel und zeichnen sich durch Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen aus
  • Sie haben gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Anwendungen

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielfältigen und überkonfessionellen Träger mit einem abwechslungsreichen Arbeitsfeld
  • Eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Saarland, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Beschäftigung in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Arbeit

Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Eine Übereinstimmung mit den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt setzen wir voraus.

Sollte das Profil Ihren Anforderungen entsprechen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 15. November 2019 an:

Arbeiterwohlfahrt Südwest gGmbH, z. H. Frau Angelika Lupp, Moselstraße 8, 66424 Homburg vorzugsweise per Mail an: angelika.lupp@awosuedwest.de