Aktuelles

AWO-Fanprojekte Kaiserslautern und Saarbrücken verstärken digitale Jugendarbeit in der Corona-Zeit

Saarbrücken/Kaiserslautern, 14.05.2020

Durch die neuen Herausforderungen der Corona-Pandemie nimmt die digitale Jugendarbeit einen Schwerpunkt der professionellen Praxis der AWO Fanprojekte in Kaiserslautern und Saarbrücken ein. In der „Corona- Zeit“ bricht für viele Jugendliche ein zentraler Lebensinhalt weg. Besuche der Heim- und Auswärtsspiele ihres Bezugsvereines, das gemeinsame Verbringen der Freizeit in der Fan- und Ultrakultur sowie der soziale Kontakt zu den „peergroups“ kann in der Lebenswelt der Jugendlichen komplett wegbrechen.

„Gerade durch das „social distancing“ ist die Jugendarbeit (§11 SGB VIII) und Jugendsozialarbeit (§13 SGB VIII) weiterhin für viele junge Menschen von enormer Bedeutung. Problemlagen wie Einsamkeit, Arbeitslosigkeit, Ausbildungssuche, finanzielle Schwierigkeiten oder psychosoziale Konflikte treten weiterhin auf und können sich unter Umständen noch verstärken. Auch negative Bewältigungsstrategien wie Suchtverhalten und Drogenabhängigkeit bleiben bestehen und fordern verstärkt Hilfs- und Beratungsangebote“, kommentieren Michelle Zinßmeister, Projektleiterin des AWO Fanprojekt Kaiserslautern und Holger Schmidt, Projektleiter der AWO-Fankontaktstelle INNWURF Saarbrücken .

(mehr …)


AWO Fankontaktstelle INNWURF erhält Qualitätssiegel

Die AG Qualitätssicherung der Fanprojekte verleiht das Siegel bis 2022

Saarbrücken, 29. Januar 2020

Der AWO Fankontaktstelle INNWURF wurde durch die AG Qualitätssicherung des Beirates der Koordinationsstelle Fanprojekte einstimmig das Qualitätssiegel bis 2022 verliehen.

Das Fanprojekt Saarbrücken genießt nach Auffassung aller Mitglieder eine hohe Akzeptanz und Anerkennung bei allen Netzwerkpartnern. Das Fanprojekt ist weit über die aktive Fanszene der Ultras hinaus nahezu allen Spektren der Fankurve ein Begriff. In der sehr ausdifferenzierten Saarbrücker Fanszene wird das Fanprojekt regelmäßig als Mittler und Moderator wahr- und in Anspruch genommen.

Mitglieder der AG Qualitätssicherung sind die AG der Obersten Landesjugend- und Familienbehörden (AGJF), die Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG), der Deutsche Fußball-Bund (DFB), die Deutsche Fußball Liga (DFL), die Deutsche Sportjugend (dsj), die Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) und für die wissenschaftliche Begleitung Herr Prof. Dr. Gunter A. Pilz. (mehr …)


AWO Fanprojekt Kaiserslautern erhält Qualitätssiegel bis 2022

Kaiserslautern, 23. September 2019

Dem AWO Fanprojekt Kaiserslautern wurde durch die AG Qualitätssicherung des Beirates der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS) einstimmig das Qualitätssiegels bis 2022 verliehen. Das Gremium lobte unter anderem das Fanprojekt als anerkannte Einrichtung in der kommunalen Jugendarbeit in Kaiserslautern und den kontinuierlich und erfolgreich umgesetzten Ansatz der politischen und kulturellen Bildung. (mehr …)