Beratungsknoten gg Rechts

Das Beratungsnetzwerk gegen Rechtsextremismus in Rheinland-Pfalz ist ein Zusammenschluss von Vertreterinnen und Vertretern staatlicher
und zivilgesellschaftlicher Institutionen, die ihr Expertenwissen zum Thema Rechtsextremismus einbringen. Bestimmte Beratungsnetzwerkmitglieder fungieren als sogenannte „Beratungsknoten“. Sie sind Ansprechpartner in ihrer Region, führen die Beratungen durch und können als Referentinnen und Referenten angefragt werden. Dabei können sie auf das Fachwissen der Netzwerk-Mitglieder zurückgreifen. Die Landeskoordinierungsstelle steuert die Arbeit des Beratungs- netzwerks.

Das Angebot richtet sich an:

  • alle Bürgerinnen und Bürger, die betroffen sind oder sich engagieren wollen
  • an Einzelpersonen und Gruppen
  • Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung
  • Einrichtungen der Jugend- und Sozialarbeit Schulen
  • Kirchen

Kontakt:

Nordwestpfalz
Mobil: 0157/ 56306486
E-Mail: beratungsknoten-ku@lsjv.rlp.de

Weitere Infos:

Flyer Beratungsnetzwerk gegen Rechts