Ambul. Hilfen in Lambrecht

Unser Angebot bietet Unterstützung für Kinder und Jugendliche im Familienzusammenhang.
Der Erziehungsbeistand unterstützt vor allem die Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung von Krisensituationen als Vermittler zwischen Kindern/Jugendlichen, Eltern und Institutionen.
Die Altersgruppe der Betroffenen liegt in der Regel zwischen 13 und 17 Jahren. Diese Hilfeform kann im Bereich der „Hilfen für junge Erwachsene“ geleistet werden.

  • Entwicklung von Lebens- und Zukunftsperspektiven
  • Hilfe im und am Familiensystem
  • Begünstigende Maßnahmen zur Selbstwahrnehmung
  • Entwicklung gewaltfreier Formen der Konfliktlösung

Der Erziehungsbeistand unterstützt die zu betreuenden Kinder und Jugendlichen in ihrem Alltag und berät sie bei der Lösung ihrer Probleme. Die regelmäßigen Treffen finden überwiegend im gewohnten häuslichen Bereich des zu Betreuenden statt, wobei die Lebenswelt des Jugendlichen, als auch das soziale Umfeld der Familie mit einbezogen wird. Gemeinsam mit den Heranwachsenden werden Ziele im Hilfeplan festgelegt und passende Entwicklungsschritte vereinbart, die immer wieder überprüft werden. Ein gutes Vertrauensverhältnis zwischen Erziehungsbeistand und dem jungen Menschen ist hierbei die Grundlage für eine erfolgreiche Hilfestellung zur Konfliktlösung.

Ansprechpartner:

Miriam Inman
Hauptstraße 77
67466 Lambrecht
Tel. 06325/9805027
Mobil: 0163/ 7596662
E-Mail: Miriam.Inman@awosuedwest.de