Verselbstständigung

Zur Vorbereitung der Verselbständigung bieten wir eine engmaschige und individuelle Begleitung an. Hierzu stehen unter anderem eine Einliegerwohnung im Haupthaus und eine seperate Wohnung in direkter Umgebung zur Verfügung. Diese bieten jeweils drei Plätze.

Soviel Eigenverantwortung wie möglich – soviel Hilfe wie nötig.

Die Elemente sind:

  • Ausbildung
  • Pädagogische Nachbetreuung
  • Begleitete Behördengänge
  • Freizeit
  • (weiterhin) Asylberatung
  • Hilfe beim Kochen
  • Mietswohnung-Führerschein
  • Begleitung und Hilfe (in Krisensituationen)
  • Eigene Wohnung (finden)
  • (Weiterhin dreimal wöchentlich) interner Deutschunterricht
  • Stationäres betreutes Wohnen (in naheliegenden Wohnungen § 34 SGB VIII – 3 Plätze -)
  • Erarbeiten von Wochenplänen