T_OHR
Sehbehinderten und
Blindenreportage 

Tagesgruppe Trier motiv-1 Tagesgruppe Trier motiv-2 Tagesgruppe Trier motiv-3 Tagesgruppe Trier motiv-4 Tagesgruppe Trier motiv-5

Logo AWO und T_OHR

T_OHR ist die Kurzbezeichnung für das Zentrum für Sehbehinderten- und Blindenreportagen in Gesellschaft und Sport. 

T_OHR ist am 1. März 2018 gestartet und weitet die vorhandene Expertise der Sehbehinderten- und Blindenreportage aus dem Fußballkontext auf weite Teile der Gesellschaft und eine Vielfalt von Sportarten aus. Es werden neue Orte der Begegnung identifiziert und geschaffen. Damit wird einem weitaus größeren Anteil an Menschen mit Sehbeeinträchtigung ein barrierefreier Zugang sowie Teilhabe an sport- und kulturgesellschaftlichen Angeboten ermöglicht. Blinde und seheingeschränkte Menschen sollten sich nicht fragen ob sie teilhaben können, sondern ob sie wollen!

Aufgaben & Ziele des Projekts

  • Organisation und Umsetzung von Sehbehinderten- und Blindenreportagen
  • Umfangreiche Beratung bei der Planung von Reportagen
  • Schulungen und Sensibilisierungen rund um das Thema Blindheit
  • Abbau von Barrieren
  • Ausbau von Teilhabemöglichkeiten bei sport- und kulturgesellschaftlichen Veranstaltungen

Das Zentrum vernetzt Vertreter*innen mehrerer Sport- und Kulturverbände sowie Institutionen mit der Kompetenz der Sehbehinderten- und Blindenreportage.

Die Beschreibung der Standards im Handbuch für Blindenreportage im Fußball soll die Weiterentwicklung und Stabilisierung der Qualität der Sehbehinderten- und Blindenreportage ausbauen. Es wird angestrebt, eine modulare Zertifikatsreihe für Blindenreporter*innen zu entwickeln. Dadurch soll die Selbstverständlichkeit zur Teilhabe von Sehbehinderten und Blinden sowohl für sie selbst, als auch gesamtgesellschaftlich inklusiv vorangetrieben und deutlich wahrnehmbar ausgeweitet werden.

T_OHR wurde von 2018 bis 2021 von der Aktion Mensch und der DFL-Stiftung gefördert und agiert seit April 2022 unter der Trägerschaft der AWO-Südwest.

Kontakt

Ansprechpartner
Florian Schneider

Telefon: 0174 3184993
E-Mail:  florian.schneider@awosuedwest.de

Mehr dazu: tohr-blindenreportage.de